My Body is my Castle

Ihr Körper ist ein Wunder. Milliarden von Nervenzellen arbeiten rund um die Uhr an Ihrem Wohlbefinden. Ein Heer von winzigen Helferleins repariert, reproduziert und optimiert, ohne dass Sie es dazu auffordern müssen. Pausenlos werden Signale kreuz und quer durch Ihren Körper geschickt, und die Zentrale über den aktuellen Status informiert. Dort wird eruiert und reagiert, Massnahmen werden in die Wege geleitet und umgesetzt. Ihr gesamter Organismus ist eigentlich ein perfektes Ganzes, wäre da nicht dieses "eigentlich".

Hilfe, ich bin zu...

Bitte setzen Sie selbst Ihr persönliches Schreckens-Attribut ein, der Katalog ist schließlich extrem umfangreich. Dafür, dass die Selbstzweifel nie aufhören sorgen die Meinungsmacher und Trendsetter, die sich uns mittels klug erdachter Werbung allgegenwärtig aufdrängen. Wären Sie in den 50er Jahren viel zu dünn gewesen, sind Sie in den 80ern viel zu dick. Mal sind Sie zu groß, dann wieder zu klein, mal haben Sie zu viel Brustumfang, dann wieder zu wenig, mal sollten Sie tugendhaft sein, dann wieder verdorben. Das Karussell der "Do´s and Don´ts" wird sich weiter drehen, solange es Erträge bringt, und vor allem: solange es geglaubt wird!

Sie wissen es besser

Wer ist schon mit sich zufrieden, so wie er/sie ist? Kaum jemand. Schade eigentlich. Denn wie eingangs schon erwähnt: Von Natur aus sind Sie perfekt! Kann natürlich sein, dass Sie wirklich mehr Umfang haben, als Sie brauchen. Und, da haben Sie ganz recht, sich in seinem Körper nicht wohl zu fühlen, kann nichts. Möglich, dass Sie sich immer wieder mal mit Diäten geißeln, zum Sport zwingen, im Fitness-Studio eintragen ( ohne je hin zu gehen), zu jedem Neujahr eine Liste mit guter Vorsätzen verfassen, die im Februar längst Schnee von gestern ist. Und langsam beginnen Sie an Ihrem inneren Schweinehund zu verzweifeln. Aber das ist nicht nötig! Tief in Ihrem Inneren wissen Sie genau was zu tun ist, und auch wie Sie Ihre Wünsche erfüllen können. Ob Sie es glauben oder nicht, Sie haben den stärksten Partner an Ihrer Seite, Sie müssen Ihn nur fragen, er hilft Ihnen sehr gern!

Reden Sie mit Es

Die Rede ist von Ihrem Unbewussten, Freud nannte es "Es". Es ist seit Ihrer Geburt mit Ihnen, kennt alles was Sie kennen, darüber hinaus aber noch weit mehr. Es verwaltet Ihre "Programme" und steuert Ihre Triebe, dazu ist Es hoch kreativ und meisterhaft lösungsorientiert. Es will Ihnen Freude bereiten, und wenn Sie liebend gerne Sahnetorten im Ganzen verschlingen, wird es Ihnen das Wasser im Munde zusammen laufen lassen. Im Falle einer Reisdiät verweigert es dann natürlich, es weiss ja was Sie mögen und wozu Sie sich zwingen müssen. Und Zwang geht gar nicht, sagt Ihr wildes, freies Es. Es ist Ihre Überzeugung! Es versteht alles und noch mehr. Kommunikation ist angesagt!

HypnoCoaching ist der Weg 

Lernen Sie, mit Ihrem Unbewussten zu kommunizieren. Löschen Sie alte Muster und installieren Sie neue Programme. Lassen Sie sich von Ihrem Unbewussten beraten, denn einen besseren Partner werden Sie nicht finden!