Effektiv und sanft

Aus einem Buch von Hanne Marquardt passt ein Satz sehr gut zu der pflanzlichen Behandlung: „Das Negative wird gelöscht, indem das Positive gestärkt wird!“ Manchmal reicht es schon, wenn durch das sanfte Einregulieren unser System im Organismus wieder in das Gleichgewicht gebracht werden kann, damit man sich kraftvoll und auch gesund fühlt. Dabei kommen die homöopathischen Komplexmittel, Schüsslersalze und auch Bach-Blüten bei folgenden Beschwerden zum Einsatz und können sich bewähren: