So werden Sie frei – die Raucherentwöhnung Plus in Konstanz

Starten Sie jetzt mit Ihrem rauchfreien Leben
Werden Sie Nichtraucher – jetzt und dauerhaft

An wen richtet sich dies Raucherentwöhnungs-Kur?

Gehören Sie zu der Gruppe, die einfach mit dem Rauchen aufhören? Dann sind Sie bei mir falsch und müssen gar nicht weiterlesen.

Gehören Sie aber zu der Gruppe, von denen es weitaus mehr Personen gibt, die gerne aufhören würden, es aber nicht schaffen oder es schon unzählige Male versucht haben?

Dann sind sie bei mir richtig und Sie sollten noch einen Versuch wagen, mit dem Rauchen aufzuhören. 

So läuft die Raucherentwöhnung plus ab

Die Rauerentwöhnung wird individuell gestaltet, da jeder Raucher seine eigene Geschichte hat und sein Vorlieben. Sei es die Zigarette aus Langeweile oder die Zigarette nach dem Essen. Jeder Raucher „raucht“ anders.
 
Die Grundlage für die Raucherentwöhnung ist die Hypnose und dabei werden wir gemeinsam eine individuelle Strategie für die Zeit als „Nichtraucher“ entwickeln. 

Manche Menschen haben Begleiterscheinungen, wie eine Art Erkältung oder auch Nervosität. Diese Beschwerden können mittels einer Ohrakupunktur oder mit homöopathischen Mitteln behandelt werden. Um den Körper bei dem Giftabbau zu unterstützen, kann auch eine Entgiftung / Ausleitung helfen. 

Warum Hypnose?

“Ich brauche die Zigarette zum Entspannen, ansonsten finde ich keine Ruhe.”
“Ich möchte schlank bleiben, wenn ich mit dem Rauchen aufhöre nehme ich zu.”
“Ich habe es schon so oft probiert, aber irgendwann habe ich einfach wieder angefangen.”
“In unserer Clique rauchen alle.”
“Wenn ich Stress habe hilft nur eine Zigarette.”
“Was mach ich dann mit meinen Händen?”
“Nur mit der Zigarette funktioniert meine Verdauung”

Diese Argumente werden Sie nur zu gut kennen und mit denen Sie sich sicher schon mehr als einmal auseinandergesetzt haben. Jedoch stehen dahinter Ängste, die Sie tatsächlich daran hindern, mit dem Rauchen aufzuhören. In der Hypnosetherapie können wir genau diesen Ursachen auf den Grund gehen und diese somit auch bekämpfen. 

Ziel ist es, sich bewusst für ein Leben ohne Zigarette zu entscheiden – ohne Wenn und Aber.

Bei der Raucherentwöhnung ist vor allem der mentale Entschluss wichtig und muss auch vom Körper wie auch vom Unterbewusstsein getragen werden. Dies werden wir in einer Hypnosesitzung manifestieren, damit es Ihnen leichter fällt den mentalen Willen mit der körperlichen Ebene zusammenzuführen und zu verankern. 

Selbstverständlich werden wir vorher gemeinsam eine Strategie entwickeln, sollte es passieren, dass sie rückfällig werden. So haben sie gleich einen Notfallplan, der Sie dabei unterstützt, diesen nicht einsetzen zu müssen. 

 

Es gibt viele gute Gründe mit dem Rauchen aufzuhören:

 
 
  • schönere Haut
  • frischeres Aussehen
  • erhöhte Attraktivität
  • vermehrte körperliche Ausdauer
  • Gesundheitsbewusstsein
  • besserer Atem (mehr Küsse?)
  • besserer Geruchsinn
  • feinerer Geschmacksinn
  • gesteigerte Gedächnisleistung und Lernvermögen
  • höhere Lebenserwartung
  • kein färbender Zahnbelag durch Nikotin
  • frischer Geruch in Kleidung und Wohnung
  • Rücksicht auf Umwelt und Umgebung
  • besseres Immunsystem
  • mehr Geld in der Börse
  • jüngeres Aussehen
  • Stärkung des Selbstbewußtseins
  • bessere Lungenfunktionen

Die Regeneration Ihres Körpers startet sofort und schreitet unaufhaltsam voran:

 


nach 24 Stunden: Herzinfarkrisiko beginnt zu sinken

nach 48 Stunden: Geruchs- und Geschmackssinn verbessern sich

nach 3 Monaten: die Lungenkapazität ist bereits um 30 % erhöht

nach 12 Monaten: das Herzinfarktrisiko ist um 50 % gesunken

nach 24 Moanten: das Herzinfarktrisiko erreicht normale Werte

nach 10 Jahren: das Lungenkrebsrisiko erreicht normale Werte

nach 15 Jahren: Gesamtstatus so, als hätte man nie geraucht